News

Seminar für Lehrkräfte: Hochbegabung - Was ist Hochbegabung und welche Rolle spielt sie im schulischen Kontext?

Seminar für Lehrkräfte mit Kristina Georges, zentrales BFZ Bad Wildungen

15.00 - 18.00 Uhr

Ederberglandhalle Frankenberg, Teichweg 3, 35066 Frankenberg (Eder)

Die Veranstaltung ist von der Hessischen Lehrkräfteakademie unter der Angebotsnummer LA-01893483 akkreditiert und umfasst eine Fortbildungsdauer von 0,5 Tagen.

 

Nach einem Theorieexkurs, in dem der Begriff Hochbegabung geklärt wird, soll dargestellt werden, anhand welcher Kriterien eine Hochbegabung festgestellt wird. Es folgt eine inhaltliche Auseinandersetzung mit den landläufigen Klischees, die mit dem Thema Hochbegabung verbunden sind. Anhand konkreter Fallbeispiele sollen dann mögliche Problematiken hochbegabter Kinder und Jugendlicher dargestellt werden und damit auch die Frage erörtert werden, ob es eine spezielle Hochbegabtenförderung braucht. Abschließend sollen Beispiele für bereits bestehende Konzepte der schulischen Hochbegabtenförderung in Hessen vorgestellt und - nicht zuletzt - auch im Kontext des Themas Inklusion diskutiert werden.

 

 

 

Zurück