Jahr Aktivität
2018 „Keine Hände – Keine Langeweile“ – Inklusionskabarett mit Rainer Schmidt
2018 Info-Forum: Inklusion an Schulen im Landkreis Waldeck-Frankenberg
2018 Fortbildung: Berufswahlpass in einfacher Sprache
2018 Fortbildung: Erwerb der Zusatzqualifikation „Sportabzeichen – Praxis für Menschen mit Behinderung“
2018 Seminar: „Bundesteilhabegesetz: Bildung und soziale Teilhabe“
2018 Vortragsabend: „Inklusion – Eine Frage der Haltung?!“
2018 Seminar für Lehrkräfte und Eltern-Informationsabend: „Hochbegabung – Was ist das und welche Rolle spielt sie im schulischen Kontext?“
2018 Seminar für Lehrkräfte und Eltern-Informationsabend: „Umgang mit verhaltensoriginellen Kindern und Jugendlichen“
2018 Fortbildung: „Traumatisierte Kinder und Jugendliche in der Schule“
2018 Seminar für Lehrkräfte und Eltern-Informationsabend: „Suchstabenlasat – Legasthenie-Auswirkungen im Verlauf der Schulzeit“
2018 Seminar für Lehrkräfte: „Lerndifferenzierter/inklusiver Unterricht“
2018 Themenwochenende „Zweitausendachtsam – Ein Wochenende der Gesundheit und Achtsamkeit: Zwischen Beruf, Familie und Freizeit.“
2017 HESSENCAMPUS Waldeck-Frankenberg mit Info-Stand auf dem Burgfest der Burg Hessenstein vertreten
2017 Fortbildung „Traumatisierte Flüchtlinge in Schule und Unterricht“ mit Frau Marianne Herzog aus der Schweiz
2017 2 Fortbildungen „Soziale Arbeit mit traumatisierten Flüchtlingen“ mit Frau Sabine Friedrich
2017 Podiumsdiskussion „Aus der Praxis – für die Praxis: Azubis gewinnen und fördern“ mit Betrieben aus der Region, Moderation durch Thomas Korte
2017 Fortbildung „Sprachsensibel beraten“ mit Frau Tatiana La Mura Flores, IQ Netzwerk Berufsbezogenes Deutsch in Hamburg
2017 Vortragsabend „Azubis gewinnen und fördern – Wie ticken Jugendliche heute?“ mit Frau Wiebke Jessen von der SINUS-Akademie
2017 Übergang der Kooperationsvereinbarung mit dem Land Hessen in die Unbefristung
2016 Fachtag „ Wie erreiche ich sie? – (Sozial-) Pädagogische Arbeit und beratende Arbeit mit neuzugewanderten Jugendlichen und jungen Erwachsenen“ mit Frau Dr. Babette Gekeler (Charité Berlin), Frau Hosay Adina-Safi (Universität Hamburg), Frau Christina Wendorff (selbstständige Transaktionsanalytikerin) und Herrn Jean-Felix Belinga-Belinga (Pfarrer, Autor und Journalist)
2015 Sprachkurse für geflüchtete Menschen
2015 Fachtag „Bildung und Teilhabe für geflüchtete Kinder und Jugendliche“
2015 Vortrag von Prof. Dr. Schallenberg zum Thema „Bildung als Aus-Bildung vom ethischen Mehrwert für die Person“
2014 Sensibilisierungsschulungen zur Problematik des Funktionalen Analphabetismus
2014 zwei weitere Bildungsberaterinnen beenden ihre Ausbildung
2014 Bildungsberatung nun auch in Frankenberg, zusätzlich zum Standort Korbach
2014 Vortrag von Prof. Nassehi
2014 Die Agentur für Arbeit wird Mitglied im HC
2013 Der HC beteiligt sich an regionalen Messen
2013 Nachfrage nach Bildungsberatung steigt
2013 Die Homepage www.bildungsberatung-wa-fkb.de wird eingerichtet
2013 Der Hessencampus erhält eigene Homepage
2013 Bildungsberatung jetzt ausschließlich über die vhs
2013 Bildungsberatung wird neu organisiert
2012 Bildungsberatung wird angeboten
2012 Kooperationsvereinbarung mit dem Land Hessen zur Sicherung des Regelbetriebes
2012 Übergang in den Regelbetrieb HC Waldeck-Frankenberg wird vorbereitet
2011 Auftaktveranstaltung zur HC-Bildungsberatung
2011 erste HC-Lounge erfolgreich durchgeführt
2010 Fortbildungsreihe zum Selbstgesteuertes Lernen (SGL) konzipiert und gestartet
2009 Studie zur Bildungsberatung in Waldeck-Frankenberg
2008 Projekt „Prävention und Senkung von Ausbildungsabbrüchen“ eingerichtet
2007 Gemeinsames Leitbild wird verabschiedet
2006 Kooperationsvertrag wird geschlossen
2006 Entwicklungspartnerschaft HC erhält verbindliche Grundlage