News

Angebote für Schüler*innen

Themenwoche: "The Future is now - Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung"

Cyber-Mobbing, Ausbildung 4.0, Tablets und Smartphones im Unterricht, Online-Sucht, Digitaler Nachlass uvm. - all diese Begriffe tauchen täglich in unserer Lebenswelt auf: Einerseits als Nutzen und Chance, andererseits leider auch häufig als Gefahr und Bedrohung.

In der Themenwoche sollen sowohl motivierende Angebote zur Nutzung der Möglichkeiten, die die Digitalisierung bietet, unterbreitet werden, als auch Angebote, die auf Gefahren hinweisen und den kompetenten und reflektierten Umgang mit zum Beispiel Trend-Medien fördern.

Mit den Veranstaltungen unterbreiten wir zusammen mit dem Präventionsrat der Hansestadt Korbach ein breitgefächertes Angebot. Referent*innen aus unterschiedlichen Bereichen und Fachgebieten eröffnen Möglichkeiten zu neuen Perspektiven und Blickwinkeln.

 

MONTAG, 18. MÄRZ 2019

"...und raus bist du!" - Ein Puppentheaterstück zum Thema Cybermobbing

Pepa ist beliebt. Mit ihren Freunden Picture und Maus verbringt sie viel Zeit und erlebt so manches Abenteuer mit den beiden. Doch auch ihre besten Freunde bemerken nicht, dass Pepa sich immer mehr zurückzieht und in der Schule Probleme hat. Bis eines Tages diese verhängnisvolle Nachricht im Internet auftaucht.

Mit dem Präventionsstück "...und raus bist du!" greift "Urania - Wissen macht Theater" das sensible Themenfeld Mobbing auf und zeigt anhand seiner Protagonisten auch, wie sich Mobbing im Internet auf Betroffene auswirkt.

Zielgruppe: Schüler*innen ab der Jahrgangsstufe 3
Theatergruppe: Urania - Wissen macht Theater, Chemnitz
Vorstellungszeiten: 8.15 Uhr, 9.30 Uhr, 10.45 Uhr
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Korbach, Kirchstraße 7 in 34497 Korbach
Kostenbeitrag: 1 € pro Schüler*in
Anmeldung: ausschließlich per Mail an Andrea.franke@korbach.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Teilnahme ohne Anmeldung und Bestätigung durch die Stadt Korbach nicht möglich ist.

 

DIENSTAG, 19. MÄRZ 2019

"upDATE" - Ein Theaterstück zu den Themen Pubertät, Sexualität und Soziale Medien

Gestern war die Welt an der Gesamtschule noch in Ordnung: Schule, Spielen, Hausaufgaben...und heute? Heute ist alles anders: heute sind Nacktfotos einer Schülerin im Umlauf! Die Aufregung ist groß: Wer hat was an wen geschickt und wer hat Schuld? Dann tauchen noch andere brennende Fragen auf... Vor allem: Warum ist das Leben nicht so schön, wie die Bilder auf Instagram?

Zielgruppe: Schüler*innen der Klassen 7-10
Theatergruppe: Comic On! - Theaterproduktion Köln
Vorstellungszeiten: 10.30 Uhr
Veranstaltungsort:Stadthalle Korbach, Medebacher Landstr. 10 in 34497 Korbach
Kostenbeitrag: 2 € pro Schüler*in
Anmeldung:

ausschließlich per Mail an Andrea.franke@korbach.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Teilnahme ohne Anmeldung und Bestätigung durch die Stadt Korbach nicht möglich ist.

DIENSTAG, 19. MÄRZ 2019 

"Berufswahl online?!" - Workshop für Schüler*innen der Vorabgangsklassen

Berufswahl 4.0? Bei WhatsApp, Snapchat, Instagram...seid ihr immer UoToDate! Seid ihr das auch bei eurer Berufswahl?
Macht Smartphone, Tablet und Co zu eurem persönlichen BERUFE Entdecker! Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit stellt digitale Medien vor, die zur beruflichen Orientierung genutzt werden können. Dabei werden auch Berufe beleuchtet, die aufgrund der Digitalisierung neu entstanden sind.

 

Zielgruppe: Schüler*innen der Vorabgangsklassen
Referent: Tobias Knipp, Berufsberater der Agentur für Arbeit
Uhrzeiten:

9 Uhr UND 11 Uhr - Anmeldung erforderlich bei Berufsinformationszentrum unter Telefon 05631 957 158, außerdem: 15 Uhr offenes Angebot; keine Anmeldung erforderlich - ideal für einen Besuch mit Eltern  

Veranstaltungsort: BIZ - Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit, Louis-Peter-Straße 49-51, 34497 Korbach
Information: Weitere Informationen im BIZ - Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit in Korbach oder unter www.arbeitsagentur.de - Veranstaltungssuche

 

 

 

Zurück