· 

ProfilPASS-Beratung: Wie Sie Ihre Stärken erkennen und nutzen

Jedes Individuum zeichnet sich durch unterschiedliche Fähig- und Fertigkeiten aus. Während Erstere angeboren sind und weiter gefördert werden können (Talent, Begabung), werden Fertigkeiten im Laufe des Lebens erlernt und so das Repertoire an Kompetenzen stetig erweitert. 

Vor allem in Bewerbungsgesprächen ist die Frage nach den eigenen Stärken sehr beliebt und so manch einer kommt dabei ins Straucheln: Nicht zu eingebildet klingen, aber sich gleichzeitig gut präsentieren, erscheint dabei für so manchen als Drahtseilakt. Vorausgesetzt natürlich, wir sind uns der eigenen Stärken überhaupt bewusst. Und das ist gerade am Anfang der beruflichen Karriere oder in Umorientierungsprozessen gar nicht so einfach: Was ist eine richtige Stärke? Was kann ich gut? Und was davon ist für meinen beruflichen Wunsch relevant? 

 

Um genau diesen Fragen nachzugehen, bietet der HESSENCAMPUS Waldeck-Frankenberg bereits seit vielen Jahren die "ProfilPASS-Beratung" an. Der ProfilPASS ist ein Instrument, um Kompetenzen und Fähigkeiten systematisch zu ermitteln und „sichtbar“ zu machen. Dabei geht es nicht nur um den beruflichen Werdegang, sondern auch um Kompetenzen, die man informell in der eigenen Rolle in der Familie, Freizeit und Hobby oder im Ehrenamt erworben hat. Das ProfilPASS-System bringt Struktur in die Reflektion über sich selbst und in die Gestaltung der (beruflichen) Zukunft. Wer seine Kompetenzen gut kennt, kann seine (berufliche) Zukunft einfacher planen und lenken. Dabei unterstützen wir Sie gerne!

 

Und so funktioniert´s: 

  • Einzelcoaching: In insgesamt drei Einzel-Coaching-Einheiten erfahren Sie, wie Sie einen Blick auf das eigene Leben und die damit erworbenen Kompetenzen werfen können. In welchen Lebenssituationen, an welchen unterschiedlichen Orten und in welchen Zusammenhängen waren Sie bisher tätig und was erscheint Ihnen heute davon wichtig? Wir dokumentieren alle für Sie wichtigen Ergebnisse und bilanzieren diese. Im Mittelpunkt stehen Aktivitäten aus verschiedenen Tätigkeitsfeldern, wie zum Beispiel Hobby, Haushalt und Familie, Schule, Arbeitsleben und Ehrenamt, aus denen sich Fähigkeiten und Kompetenzen ableiten lassen.
  • Erstellung eines Kompetenzprofils: Durch die anschließende Erstellung eines persönlichen Kompetenzprofils können aktuelle Wünsche und Pläne verknüpft, konkretisiert und auf individuelle Machbarkeit geprüft werden. Sie erhalten alle erstellten Unterlagen und weitere Tipps in Ihrem persönlichen Workbook.
  • Nächste Schritte: Wir planen mit Ihnen die nächsten Schritte, sodass Sie diese nach für nach in die Tat umsetzen können.  

Die ProfilPASS-Beratung ist ein Angebot des HESSENCAMPUS Waldeck-Frankenberg. Der regionale Verbund von Bildungsträgern hat sich zur Aufgabe gemacht, das lebenslange Lernen im Landkreis zu fördern und Menschen in beruflichen (Neu-)Orientierungsprozessen zu unterstützen und zu beraten. Teil des Beratungsangebots ist der ProfilPASS. Dieser wurde im Rahmen eines Projektes der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) zur Förderung des lebenslangen Lernens entwickelt und erprobt.

Das Angebot der ProfilPASS-Beratung des HESSENCAMPUS Waldeck-Frankenberg ist daher kostenlos und für jede/r Person im Landkreis Waldeck-Frankenberg nutzbar.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und darauf, Sie in Ihrem beruflichen Weiterentwicklungsprozess zu unterstützen!

 

Kontakt:

HESSENCAMPUS Bildungsberatung

Klosterstraße 11

34497 Korbach

Telefon: 05631/9773-20

WhatsApp: 0151 6444 3081

E-Mail :  bildungsberatung@vhs-waldeck-frankenberg.de